Tip: Zoho Suite ist ab sofort kostenlos für Einzelanwender

In dieser Woche veröffentlichte Zoho die wichtigsten neuen Versionen seiner Zoho Suite Office-Produktivitäts-Apps — Zoho Writer, Sheet, Show und Notebook — und sie sind für Einzelpersonen kostenlos verfügbar. Dies könnte die kostenlose, qualitativ hochwertige Alternative zu Microsoft Office oder Google Docs sein, die Sie schon immer gesucht haben.

Ja, die Zoho-Suite besteht aus Web-Apps für Mac oder Windows, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken. Diese sind voll gestopft mit professionellen Funktionen und sie können offline verwendet werden. So können Sie Chrome (oder vielleicht einen Chrome-basierten Web-Browser) wahlweise nutzen, um sie auf Ihrem PC zu „installieren“ um sie zu nutzen, wenn Sie keine Internetverbindung haben.

Zoho Writer hat im vergangenen Jahr ein großes Update erhalten, aber die diesjährigen Updates zu Zoho Sheet, Show und Notebook bringen diese Apps ebenfalls auf den neuesten Stand. Zum Beispiel verfügt Zoho Writer über ein komplettes digitales E-Signatur-System, und Zoho Sheet verfügt jetzt über eine brandneue Custom-Functions-Engine. Und jede App wurde mit dem intelligenten Assistenten Zia (KI-Basis) verbessert. Zia wird unter anderem verwendet, um Grammatik-, Schreibstil und Lesbarkeit zu verbessern und kann in Echtzeit Vorschläge unterbreiten.

Die Zoho-Apps verfügen über eine minimale Benutzeroberfläche und nutzen die verfügbare Bildschirmfläche viel besser aus als beispielsweise Office oder Docs. (Statt Werkzeugleisten oder Ribbons zu verwenden, die wertvollen Platz verschwenden, verwenden die Zoho-Apps seitlich montierte Kommandopaletten, die leicht eingeblendet und versteckt werden können.)

Es gibt noch viel mehr zu entdecken, aber Sie können sich die separaten Beiträge von Zoho für Writer, Sheet, Show und Notebook auf dem Zoho Blog ansehen. Die Apps sind auf der Zoho-Website verfügbar, und es gibt auch eine mobile App-Version von Zoho Notebook.